Private Homepage zur artgerechten Haltung von Landschildkröten
Private Homepage zur artgerechten Haltung von Landschildkröten 

Indische Sternschildkröten Geochelone Elegans

Hier möchten wir euch die Haltung, Aufzucht und Zucht der Indischen Sternschildkröten Geochelone Elegans vorstellen.

 

Diese Art hat leider auch 3 Lokalformen, die gerade in der Größe recht verschieden sind.

Man unterscheidet die Typen  "Indische", "Sri Lanka" und Burmesische Platynota. Diese ist die größte und eine eher seltenere Lokalform.

 

Wir haben bei uns die kleinste Art vom Indischen Festland. Weibchen um die 1,2 Kilogramm.

Das Männchen deutlich kleiner.

 

Ich finde diese Art für große Zimmerterrarien bzw im Sommer in einem großen Gewächshaus am besten.

Aufzucht: Gerade kleine Sternschildkröten sollte man mit hoher Luftfeuchtigkeit, Wärme und guten UV-Lampen versorgen. Artgerechte Ernährung mit viel Rohfaseranteil und getrockneten Kräutern sowie Sepiaschale und Wasser zum Baden und Trinken sollten immer zur Verfügung stehen.

 

Sommermonate: Mit geeigneter Technik und Möglichkeiten sollte man die Tiere draußen halten. Man sollte aber beachten, dass gerade Sternschildkröten kältere Lufttemperaturen oder auch kalten Boden (unter 20 Grad) sofort mit z.B. Schnupfen quittieren und somit recht empfindlich sind.

Der Kletter- und Bewegungsdrang ist bei Sternschildkröten recht hoch, daher sollte man für ein adultes Paar ca 3 qm am besten nicht unterschreiten.

Pflanzen: Hibiskusbüsche, Beerensträucher, Fingerstrauch, Sedumarten (Aloevera) und Opuntien - diese werden aber sehr schnell gefressen. Wiesenkräuter: Klee wie Weiß- oder Gelbklee, Rotklee (der Anteil sollte erheblich geringer sein), Löwenzahn, Wegericharten, Disteln und Ackerwinden, Brenessel, Pipau, etc. 

 

Diese Wildkräuter kann man auch sehr gut trocknen und im Winter verfüttern. Unser Wildkräuterheu fressen die Tiere im Winter auch wie verrückt und es eignet sich daher ideal.

 

Bodengrund: Erde mit Sand gemischt.

Luftfeuchtigkeit: Hoch halten, da diese Tiere u.a. bei der Paarung durch ihre Monsun-Zeiten aktiver werden und auch die Damen oft durch hohe Luftfeuchtigkeit zum Legen angeregt werden.

 

 

 

Sternschildkröten sind sehr schöne, farbintensive Schildkröten.

Mann kann sie im großen Terrarium halten, da sie keine Winterstarre benötigen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schildkrötenfarm-Edelsfeld