Vielen Dank, dass Sie bei uns vorbeigeschaut haben!

Private Homepage zur artgerechten Haltung von Landschildkröten
Private Homepage zur artgerechten Haltung von Landschildkröten 

Testudo Hermanni Hermanni Varoise

Wir haben nun auch die seltene THH Lokalform aus Südfrankreich von einem bekannten Züchter aus Süddeutschland in der Pfalz übernehmen können. Diese Tiere sind nun fast ein halbes Jahrhundert bereits in Deutschland. Es ist uns eine Ehre diese Haltung fortzuführen. Vielen Dank

Sainte- Maxime

 

Fast schon im Sommer, war hier noch eine tolle Machia zu sehen, die zwar von Jüngeren und auch schon teilweise etlichen Jahren anscheinend hergewesenen Buschfeuer gewütete Landschaften gezeichnet war.

Frisches Grün konnte man überall finden.

 

Dornige Landschaft, mit ab 10 Uhr sehr heißen Temperaturen, aber zum Abend und gerade frühen Morgen enorm Feucht, gar Nasse Landschaften.

 

Sepia fanden wir, im gegensatz zu den Touren in Kroatien nur am Meer. In Kroatien werden anscheinden von Vögel die Sepia oder anderer Tiere weiter vom Meer weggetragen. Dies aber nur am Rande.

 

 

 

 

Wir wollen hier auf unsere Erfahrung eingehen, und unsere Beobachtung mit euch Teilen.

 

Früher hat man Stur gesagt, Varoise hätte immer 4 Zehen vorne und hinten. Durch Wildfang Tiere, Beobachtungen in der Heimat sowie Züchtern auf der ganzen Welt, auch in den USA, bin ich davon überzeugt, dass ihre engsten genetischen Verwandten aus  dem italienischen Festland möglicherweise 5 + 5, 4 + 4 oder 5 + 4 Zehen aufweisen, scheint es möglich, dass diese Schildkröten dieselben Kombinationen aufweisen können. Es ist aber nicht die Regel.

IIn Frankreich waren aber einige Tiere mit 5 + 4 Zehen zu sehen.

 

 
Es wird angenommen, dass der Strich zwischen dem ersten und dem zweiten Wirbelschild des Panzers bei Franzosen gerade ist, während bei Inselpopulationen wie Korsika das selbe Schild in einer deutlichen "U" -Form nach vorne eintaucht. Dies scheint in gewissem Maße zutreffend zu sein, jedoch hat kein Schild eine perfekte gerade Kante. Es sollte gesagt werden, dass, obwohl dieses Merkmal hilfreich ist, man verstehen muss, dass es hier Unterschiede gibt. Dieses Schild kann bei mehreren Varoise Tieren  etwas gerundet sein, sie neigt nur dazu, nicht so drastisch nach vorne zu Zeigen in U Form wie bei korsischen, sardischen oder sizilianischen THH.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schildkrötenfarm-Edelsfeld